Das Kruiskozijn

Dieses Dachgeschoss ist typisch für das 17. Jahrhundert. Komplett mit runden Fichten, die das Dach stützen, Eichenbindern und einem originalen Kreuzrahmen aus jene Zeit.

Lehnen Sie sich nicht dagegen, es ist erst seit 400 Jahren da.

Nationaldenkmal / Bauernloft mit eigener Küche und Bad

Der Name stammt vom ältesten Teil unseres Hofes: dem Kreuzrahmen aus dem 16. Jahrhundert, oben an der Nordfassade. Es war einmal, da war oben buntes Glas und unten Fensterläden, keine Fenster. 

Der Komfort in diesem Apartment ist aus unserem eigenen Jahrhundert: Es ist gut isoliert, hat ein großes Badezimmer mit Dusche und moderner Küche, ein XL-Doppelbett (2 m breit), eine schöne Sitzecke und natürlich superschnelles WLAN.

Achten Sie darauf, sich nicht den Kopf zu stoßen: Die Eiche gibt nicht nach. 

De benedenverdieping van het Kruiskozijn met uitzicht op de hortensiatuin
Entree en benedenverdieping van het Kruiskozijn. Koffie met uitzicht op de hortensiatuin.

In Ihrer Halle unten und oben blicken Sie auf den Vliet, auf der anderen Seite können Sie sehen, wie sich die Farbe unseres Schweinestalldachs jeden Monat ändert. Wenn das nicht beruhigend ist...

Badkamer oude details
De badkamerdeur is gemaakt van de oude vloerdelen van deze zolder. De wastafel van de oude kastanje.